Pr?sentationen

12.09.2014

PRÄSENTATION 43: Ute Wassermann

Bild zu

PRÄSENTATION 43: Positionen aktueller Musik.

Stimme als Klanginstrument - Die Vokalkünstlerin und Komponistin Ute Wassermann stellt ihre Arbeiten vor.

Ute Wassermann ist als Vokalkünstlerin, Komponistin und Klangkünstlerin für ihre persönliche, vielstimmige, nonverbale Klangsprache bekannt. Sie hat ihre Stimme zu einem außergewöhnlichen, vielstimmigen und extremen Klanginstrument ausgebildet. Zusätzlich “maskiert” sie ihre Stimme mit Vogelstimmen- und Gaumenpfeifen, singt durch Resonanzobjekte und entwirft Klanginstallationen. Ein besonderes Interesse gilt der Stückentwicklung für Räume mit spezieller Akustik.

Sie hat ein Studium der Bildenden Kunst (Klanginstallationen / Performance) an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei u.a. Henning Christiansen und Allan Kaprow abgeschlossen und mit einem DAAD Stipendium an der University of California, San Diego Bildende Kunst / Musik / Gesang studiert. Als Stimmsolistin im Bereich der Neuen Musik und experimentellen Musik ist Ute Wassermann auf Festivals in Europa, Australien, Asien und in Museen, Kunsthallen Clubs, etc. vertreten.
www.femmes-savantes.net/les-femmes-savantes/ute-wassermann

Fr, 12.09.2014, 20:00 Uhr
Centro Sociale, Sternstraße 2 (Eingang vom Hof), 20357 Hamburg
www.centrosociale.de

«
login