Pr?sentationen

10.10.2013

PRÄSENTATION 36: Tilman Küntzel

Für Auge und Ohr
Tilman Küntzel wird eigene Hörstücke und Videoarbeiten vorstellen und kommentieren.


Seit seinem Studium der Freien Kunst an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Claus Böhmler und Ernst Mitzka widmet Tilman Küntzel sich Fragen der Wahrnehmung und der Erzeugung von Signalquellen wie Ereignisformen. Auf die ortsspezifische Einrichtung seiner multimedial in Erscheinung tretenden Installationen legt er dabei besonderen Wert – ganz ohne Lärm und ohne jeglichen Provokationsgestus.
Küntzels grenzüberschreitendes und hedonistisch-experimentelles Betätigungsfeld im Zwischenbereich von Wissenschaft und Kunst reicht von graphischen Arbeiten zu multimedialen Objekten und Raumanimationen an spezifischen Orten, sowie Hörstücken und Videoarbeiten die international auf Festivals gespielt werden.
www.tkuentzel.de

Donnerstag, 10. Oktober 2013 20.00 Uhr
Fabrik der Künste
• Kreuzbrook 10/12
20537 Hamburg
www.fabrikderkuenste.de
zuvor:
Donnerstag, 10.10.2013 19.00 Uhr
Der Verband für Aktuelle Musik Hamburg (VAMH) stellt sich vor. Gregory Büttner, Michael Maierhof und Heiner Metzger
, Musiker in der Organisationsgruppe des VAMH sprechen über Aktivitäten und Ziele des VAMH seit 2005.

Präsentationen ist eine Vortragsreihe des VAMH zu verschiedenen Positionen aktueller Musik.

Der Eintritt ist frei.

Die Reihe „Präsentationen“ wird gefördert von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

«
login