Musikerinnen

Musikschaffende und Unterst?tzer des Verbandes:

Andreas Oldörp

Von Objekt- und Installationskunst kommend, beschäftigt sich Andreas Oldörp seit 1985 mit den Wechselwirkungen von Klang und Raum.

Seit 1988 entwickelt er Klanginstallationen und -skulpturen mit konstanten Klängen, die komplexe und räumlich-variable Klanggewebe erzeugen.

kontakt

Zurück zur Übersicht

«
login