Musikerinnen

Musikschaffende und Unterst?tzer des Verbandes:

GradCom

André Aspelmeier

GradCom ist ein elektro-akustisches Live-Projekt. Am Auftrittsort vorgefundene Musikinstrumente oder andere Klangerzeuger werden im Computer in Echtzeit zu etwas verarbeitet, das immer wieder eine eigenständige Handschrift erkennen läßt.
Als eine Hälfte des Glitch-Hop Projektes incite/ bin ich auch an der audiounit (www.audiounit.fragmentedmedia.org) Serie für improvisierte Musik sowie dem Label fragmented media (www.fragmentedmedia.org) zusammen mit Kera Nagel (axiomatic integration - www.a.i.fragmentedmedia.org) beteiligt.

kontakt

Zurück zur Übersicht

«
login