Kalender

So, 12.05.2013, 19:00 Uhr

blurred edges - Drei „Porteños“ (multitasking)

Bild zu Drei „Porteños“ (multitasking)

Moxi Beidenegl, Ignacio Mendez und Juan María Solare Komposition + Ensemble Tempo Machine

Interpreten:
Moxi Beidenegl: Stimme, Electronics, Gitarre
Joachim Kamps: Klavier
Mauricio Isaza Camacho: Klavier
Melanie Mehring: Klavier
Ignacio Mendez: Gitarre & Electronics
Juan María Solare: Klavier

Das Komponistentrio „Drei Porteños“, so der übliche Name für die aus Buenos Aires stammenden Menschen, zeigt die Einflüsse der lateinamerikanischen Stadt, die nie schlafen geht: Melancholie trifft Scharfsinnigkeit, Entfremdung trifft Poesie, Humor trifft neue Welten. Ist dies noch Tango oder etwa eine Klangfabrik? Das 6-köpfige Ensemble erbringt eine musikalische Antwort.

Eintritt: Eintritt: frei
Ort: Hochschule für Musik und Theater | Harvestehuder Weg 12 (Eingang: Milchstraße)
Ort: Orchesterstudio

Zurück zur Übersicht

«
19Nov 2017
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
1Dez 2017
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
login