Kalender

Mi, 18.01.2012, 21:30 Uhr

klub katarakt 33
heraus aus der Zeit

Bild zu klub katarakt 33<br>heraus aus der Zeit


Pop-Abstraktion
Halma (HH)
Tellavision (HH)



Das Nachtkonzert rückt das Festivalthema in einen popmusikalischen Kontext: Tellavision, das Ein-Frau-Projekt zwischen Loops und Lo-Fi, liefert uns in seiner atmosphärischen Eindringlichkeit die „Unterfläche zur Oberfläche“, während die Band Halma mit ihrer Musik Wegmarken in weiten landschaftlichen Räumen absteckt: Reise als Zustand.


Tellavision (HH)
www.myspace.com/tellavisionmusic

Halma (HH)
Thorsten Carstens - Gitarre, Lapsteel, Gesang
Andreas Voß - Gitarren, Bass
Fiona McKenzie - Schlagzeug, Percussion
Anna Bertermann - Synthesizer, Bass, Gesang

Halma sind vier gleichberechtigte Akteure, die schöne Wendungen auf langen Bahnen ansteuern und den Pop dabei stets umschiffen. Dabei verfolgt die Band einen konsequenten Stil der Deepness und Langsamkeit.
Improvisationen im Proberaum führen zu einer besonderen Beachtung einzelner Töne: Akkorde werden auf ihre Grundtöne reduziert, repetative Rhythmik gibt den Songs Raum und Zeit für subtile Entwicklungen.
www.halma-music.com


Eintritt: 15,- / 8,- (Festivalpass 30,- / 15,-)
Ort: Kampnagel | Jarrestraße 20
Web: www.klubkatarakt.net

Zurück zur Übersicht

«
14Dez 2017
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Jan 2018
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
login