Kalender

Mi, 14.01.2009, 20:00 Uhr

klub katarakt Festival - Die Pforten der Wahrnehmung

Bild zu klub katarakt Festival - Die Pforten der Wahrnehmung

Eröffnungskonzert mit Werken von Alvin Lucier, Georges Aperghis, James Tenney

klub katarakt öffnet „Die Pforten der Wahrnehmung“ vom 14. bis 17. Januar 2009 in der KMH. Im gleichnamigen Buch berichtete Aldous Huxley 1954 von seinen Drogenerfahrungen. Seitdem ist das Thema Wahrnehmungserweiterung aus Kunst und Psychologie nicht mehr wegzudenken. klub katarakt präsentiert hier Werke und Programme, die sich von der puren Vernunft lossagen und zum Erleben des Irrationalen, Unkontrollierten einladen.

Zu Gast ist diesmal die amerikanische Minimalismus-Legende Alvin Lucier (*1931) mit Portraitkonzerten, Installationen und einem Podium.
Die Hamburger Band „Kante“ spielt ein rares Instrumental-Konzert, das sie immer schon einmal spielen wollte, und Thomas Fiedler inszeniert die „Canti del capricorno“ des geheimnisumwitterten Italieners Giacinto Scelsi. Zwischen den Programmen und innerhalb der „Langen Nacht“ mit Highlights aus dem katarakt-Netzwerk laufen u.a. Filme aus dem Experimentalprogramm des diesjährigen KurzFilmFestival Hamburg.

Eröffnungsprogramm:

Alvin Lucier: Bird and Person Dyning (1975) for performer with microphones, amplifiers, loudspeakers and electronic birdcall
Georges Aperghis: 'Récitacion' pour voix seule (1977/78)
Alvin Lucier: Still Lives (1996) for piano with slow sweep pure wave oscillators
James Tenney: Koan: Having Never Written a Note for Percussion (1971)

Mit:
Frauke Aulbert, Stimme
Gustavo Aguilar, TamTam
Robert Engelbrecht, Performance
Jan Feddersen, Klavier
Jens Röhm, Klangregie

Eintritt: Tagesticket: 15,- (8,-), Festivalpass: 50,-
Ort: Kampnagel | Jarrestraße 20
Web: www.klubkatarakt.net

Zurück zur Übersicht

«
22Aug 2017
23 
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Sep 2017
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
login