Kalender

Do, 08.06.2017, 22:00 Uhr

blurred edges - Jemh Circs / Gruppe Hasenbart

Bild zu Jemh Circs / Gruppe Hasenbart

Verunfallte Testschnitte

Die Soundperformance der Gruppe Hasenbart widmet sich dem Phänomen der verunfallten Tonträger und Testschnitte aus dem Direktschnitt (Lathe-Cut-Verfahren, nicht gepresst sondern in Echtzeit direkt in einen Rohling hinein geschnitten), die auf parallel laufenden Geräten abgespielt werden, ergänzt durch Audiomaterial aus dem Labelprogramm. Dies sind die Werkzeuge auf der Suche nach dem "Geist in der Maschine" (Presto SER.1927 / TYPE 6N).

Jemh Circs ist ein neues Projekt des Hamburger Musikers & Labelmachers Marc Richter (Black To Comm, Dekorder), das sich mit der Dekonstruktion moderner Popmusik beschäftigt. Er transformiert die gesampelten Soundfetzen in surreale Geräuschcollagen, digitalen Fourth World Jazz, Post Punk, Dub, Art Rock, psychedelischen Pseudo-Techno, hypnagogischen Elektro Folk und hyperrealen Shoegazer Pop (um nur einmal kurz die irrsten Schubladen anzureissen).

Speziell für diesen Abend wird Hasenbart eine limitierte Lathe Cut Single mit einem exklusiven Jemh Circs Track produzieren, der nur hier erhältlich sein wird!

Eintritt: 6.-
Ort: Hanseplatte, Neuer Kamp 32
Web: www.hanseplatte.de

Zurück zur Übersicht

«
23Mai 2017
24 
25 
26 
27 
28 
29 
30 
31 
1Jun 2017
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
23 
login