Kalender

Sa, 25.03.2017, 20:00 Uhr

Klavier und Cembalo plus Makiko Nishikaze

Bild zu Klavier und Cembalo plus Makiko Nishikaze

Klavier und Cembalo plus Makiko Nishikaze Alvin Curran: Saltando in Padella (2004) Fassung für Klavier Light Flowers Dark Flowers II (Inner Cities 3 ) (1999) Fassung für Cembalo Makiko Nishikaze: carta marina I-III (2016) für Cembalo UA keys (2016) für 2 Tasteninstrumente für solo Performer UA shiro-kuro-piano (2013) für Klavier Makiko Nishikaze hat viele Stücke für Klavier, Clavichord und Cembalo komponiert und selbst aufgeführt. Es handelt sich darin nicht um den Versuch, eine neue Spieltechnik zu erfinden, sondern darum, eine neue musikalische Einstellung zu entwickeln. Mit gewohnter Spieltechnik versucht sie eine vielschichtige Klangfarbe zu schaffen. Ihre Kompositionen sind nicht auf exzentrische Resultate hin angelegt, sondern sie sollen als eine Art Kompass dienen auf dem Weg zu einem neuen Level der Fähigkeit zu hören. Das Programm besteht aus den Stücken für Tasteninstrumente. carta marina I-III ist freie-kompositionen für Cembalo. shiro-kuro-piano bedeutet weiss-schwarz-piano - eine Melodie Studie für schwarze und weisse Tasten. keys ist für 2 Tasteninstrumente. Alle Kombinationen sind möglich. Die Stücke von Alvin Curran, “Saltando in Padella” ist für varible Besetzung und “Light Flowers Dark Flowers” ist für Klavier oder Toypiano.

Eintritt: 15.-/ 10.-
Ort: Forum Neue Musik in der Christianskirche | Klopstockplatz 2
Web: www.kirche-ottensen.de

Zurück zur Übersicht

«
19Feb 2017
20 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
1Mär 2017
2 
3 
4 
5 
6 
7 
8 
9 
10 
11 
12 
13 
14 
15 
16 
17 
18 
19 
20 
21 
22 
login